Video: Wie wird man Pflegefamilie?

Wer Pflegekinder bei sich aufnehmen möchte, wendet sich im ersten Schritt an das zuständige Jugendamt. Hier gibt es in der Regel erste Informationen für potentielle Pflegeeltern. Bewerben können sich Paare und Familien, aber auch alleinstehende Personen. Wichtig ist jedoch, dass die entsprechenden Personen genug Zeit und die räumlichen Möglichkeiten haben, belastbar sind und keine Angst vor schwierigen Situationen haben. Eine gewisse Gelassenheit, ist also von Vorteil.

Pflegefamilie wird man nicht von heute auf morgen. Nach den ersten Informationsveranstaltungen gibt es Seminare, Hausbesuche und persönliche Gespräche. Bis eine Person in die Pflegestelle aufgenommen wird, vergeht viel Zeit. Schließich müssen sich beide Seiten – das Jugendamt, sowie die potentielle Pflegeperson – sicher sein, dass Kinder in Notsituationen gut aufgehoben wären.

Familie Lauer hat den Bewerbungsprozess hinter sich und nimmt seit Sommer 2015 Pflegekinder bei sich auf. Im Video erzählen die Eltern, wie sie die Bewerbungszeit erlebt haben:


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/36/d662443604/htdocs/clickandbuilds/familiebe/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Kommentar verfassen